Skip to content

Im Landhausstil einrichten Teil 2: Dielenmöbel

Bei der Gestaltung der Wohnräume wird meist viel Zeit und Energie verwendet um das Wohnzimmer gemütlich einzurichten oder eine funktionale und zugleich schicke Küche zu planen, die Inszenierung der Diele und die Planung  entsprechender Dielenmöbel wird oft hinten angestellt. Das hat oftmals folgenden Grund: Im Flurbereich halten wir uns meist nur sehr kurz auf, dieser Bereich gilt eher als Verknüpfung der einzelne Wohnräume.

Gerade bei größeren Familien kann es vorkommen das im stressigen Alltag die Diele schnell mit Unmengen von Schuhen, Jacken, Ranzen oder auch mit eilig abgelegter Post gefüllt wird. Ruhe und Ästhetik kann so natürlich nicht entstehen. Dabei vergessen viele das die Diele oft der erste Raum ist den Ihre Besucher sehen. Für manche Person ist dieser Bereich sogar der erste und letzte Eindruck Ihrer Wohnsituation, wie zum Beispiel für Postboten oder auch Vertreter. Dieser Guide gibt Ihnen Tipps wie Sie Ihre Diele stilsicher im Landhausstil gestalten können.


Das Nützliche mit dem Schönen verbinden

Dielenmöbel
Ein Rattan Korb eignet sich hervorragend für die Ablage der Post oder für andere Dinge

Um der Unordnung in der Diele Herr zu werden braucht es oftmals nicht viel Arbeit. So können Sie zum Beispiel wild rumliegende Post oder Gegenstände in einem schicken Rattan Korb verfrachten.

blumendeko
Mit einer schönen Blumendeko wirkt die Diele gleich viel einladender

Auch ein Platz wo Sie Ihre Jacken und Mäntel aufhängen können ist sehr empfehlenswert. Ansonsten kann schnell Unordnung entstehen kann. Ein Kleiderhaken direkt im Dielenbereich schafft da schnell Abhilfe. Sollten Sie über etwas mehr Platz in Ihrem Flur verfügen wäre ein schickes Landhausmöbel der perfekte Aufbewahrungsort für Ihre Jacken und Mäntel.

Wo liegt nochmal der Schlüssel, ich hatte ihn doch noch gerade in der Hand…haben Sie diesen Satz auch schon öfters gehört oder selber gesagt? Dann wäre ein fester Ort an dem Sie Ihre Schlüssel ablegen ideal! Ein Schlüsselbrett oder eine Schale in der Diele eignen sich dafür hervorragend.

Schöne Akzente im Landhausstil können Sie zum Beispiel mit Blumen und Pflanzen erreichen, damit wirkt Ihre Diele gleich viel freundlicher.

Auch an einen strapazierfähigen Boden sollte gedacht werden. Die Diele ist sozusagen der Mittelpunkt des Hauses welcher die einzelnen Räume miteinander verknüpft. Dadurch gehen wir natürlich viel durch den Flur ein und aus. Passend zum Landhausstil wären da Fliesen. Diese lassen sich zudem auch schnell reinigen.

Den Treppenbereich können Sie zum Beispiel mit Vasen und Bildern dekorieren. Auch wenn wir auf der Treppe natürlich nicht allzu viel Zeit verbringen lohnt es sich diesen Bereich ebenfalls zu dekorieren, da der Gesamteindruck der Diele dadurch noch positiver ausfällt.

Kleine Flächen können Sie mit schmalen Beistelltischen oder Kommoden auffüllen. Auf diesem Möbel können Sie wiederum stilsicher Ihre Deko Elemente inszenieren.


Die Diele wäre geschafft, im nächsten Beitrag widmen wir uns der Einrichtung der Küche im Landhausstil. Viele wunderschöne Dielenmöbel und vieles mehr finden Sie im Online-Shop von Das Holländische Möbelhaus.

Was sind Ihre liebsten Dielenmöbel und Deko Artikel für den Flur? Über Kommentare würden wir uns freuen.

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditEmail this to someonePrint this page
Teile diesen Inhalt mit deinen Freuden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.