Skip to content

Im Landhausstil einrichten Teil 5: Arbeitszimmermöbel

Wer schaffen will, muss fröhlich sein – Theodor Fontane

Das Arbeitszimmer ist die Räumlichkeit in Ihrem zu Hause in dem Sie ungestört Ihrer Arbeit nachgehen oder Ihre kreative Ader ausleben können. Damit Sie in Ihrem Arbeitszimmer auch gute Ergebnisse erzielen, ist es wichtig, dass Sie sich eine schöne und angenehme Wohnsituation schaffen. Wie Sie ihr Arbeitszimmer am besten im Landhausstil einrichten wird in diesem Blogbeitrag erörtert. Wir geben Ihnen Tipps zur Einrichtung und empfehlen Ihnen passende Landhausmöbel für Ihr Arbeitszimmer.

Was muss ich bei der Planung beachten?

Das einrichten des Arbeitszimmers wird gerne hinten angestellt. Oft wird damit argumentiert, das die Gestaltung des Arbeitszimmers nicht so wichtig ist, da man hier keine Gäste empfängt und man ja eh meistens konzentriert auf dem Monitor schaut anstatt seinen Blick auf das Mobiliar zu richten. Doch das ist ein Trugschluss! Denn auch wenn man in seiner Arbeit vertieft ist, seine Umgebung nimmt man trotzdem wahr. Zudem lässt es sich in einer angenehmen Atmosphäre besser arbeiten. Wer sich in seinen Räumlichkeiten wohl fühlt, hat auch mehr gute Ideen!

Am besten ist es, wenn Sie tatsächlich genügend Räume haben, um ein eigenes Arbeits- oder Hobbyzimmer einzurichten. Doch auch wer nicht ein eigenes Zimmer für Arbeit und Hobbys zur Verfügung hat, sollte darauf achten den Arbeitsbereich optisch klar von den anderen Bereichen zu trennen. Wer seine Arbeit zum Beispiel an seiner Fernsehcouch oder dem Esstisch erledigt, dem fällt es später schwerer sich in seiner Freizeit von der Arbeit zu lösen.

Landhausmöbel und Deko Elemente für das Arbeitszimmer

Sessel
Der Sessel Bellagio eignet sich perfekt für Ihre Leseecke.

Arbeit muss nicht zwangsweise nach Arbeit aussehen! Mit einem gemütlichen Sessel kann man sich sehr leicht eine schöne Leseecke schaffen. Schöne und im Landhausstil passende Sofas, Sessel und Stühle finden Sie zum Beispiel im Online-Shop von „Das Holländische Möbelhaus„.

Allerdings muss man sich dafür auch die richtigen Bedingungen schaffen. So ist eine ausreichende Beleuchtung wichtig, damit das Lesen leichter fällt. Mit frischen Blumen, einer Tasse Tee oder Kaffee macht das Lesen von Fachliteratur oder der Korrespondenz gleich viel mehr Freude.

Für die Ablage Ihre Literatur benötigen Sie auch noch passende Landhausmöbel. Passend zum Landhausstil wäre da zum Beispiel ein Couchtisch Landhausstil. Weiße Landhausmöbel sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre und sehen einfach nur schick aus. Wer es lieber etwas rustikaler mag, ist mit einem Teak Couchtisch besser beraten. Das rustikale Teakholz gibt Ihren Arbeitszimmer eine besondere Wärme. So macht die Lesearbeit gleich viel mehr Spaß!

landhausstil-schreibtisch-carol-3
Der Schreibtisch Carol kommt mit einer praktischen Tastaturablage daher.

Wer hauptsächlich am Computer arbeitet kann sich am besten einen Schreibtisch im Landhausstil oder aus Teakholz besorgen.

Es sollte allerdings darauf geachtet werden das das Landhausmöbel auch eine ausreichende Größe hat, damit Sie sich entfalten können. Zudem sollte der Schreibtisch auch über genügend Stauraum in Form von Schubladen und Platz hinter den Türen verfügen.

Sehr gut für das Arbeitszimmer eignen sich Schreibtische welche auch eine Tastaturablage haben. So können Sie nach getaner Arbeit die Tastatur oder Ihren Laptop schnell verstauen.

Eine passende Sitzgelengenheit im Landhausstil wäre ein schöner Polsterstuhl oder ein rustikaler Teak Stuhl.


Das Arbeitszimmer ist eingerichtet, also ran ans Werk;-) Wie sieht die Situation bei Ihnen zu Hause aus? Schwören Sie auf ein eigenes Arbeitszimmer oder ist eine eine optisch abgetrennte Ecke in Ihren anderen Räumlichkeiten für Sie ausreichend? Über Kommentare würden wir uns freuen. Der nächste Artikel beschäftigt sich mit der Einrichtung passender Landhausmöbel für das Kinderzimmer.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrPin on PinterestShare on RedditEmail this to someonePrint this page
Teile diesen Inhalt mit deinen Freuden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.